VBS Ingenieure – Fachplanung barrierefreies Bauen

Barrierefreies Planen und Bauen

Wir bieten folgende Leistungen im Bereich Barrierefreiheit an:
Erstellen von Barrierefrei-Konzepten für Baugenehmigungsverfahren nach Landesbauordnung

Für öffentlich zugängliche Gebäude, zu denen auch die meisten großen Sonderbauten zählen, müssen im Baugenehmigungsverfahren die Einhaltung der Anforderungen des barrierefreien Bauens im Rahmen eines Barrierefrei-Konzeptes nachgewiesen werden.

Wir erstellen Ihnen Barrierefrei-Konzepte, welche auf bauliche und nutzungsspezifische Anforderungen Ihres Gebäudes angepasst sind und die Regelungen der Landesbauordnung, der allgemein anerkannten Regeln der Technik und die Regelungen des Arbeitsstättenrechts abbilden.

Neben diesen Grundanforderungen wird auch die besondere Betroffenheit der Besucher und Benutzer der baulichen Anlage berücksichtigt. Eine stetige wirtschaftliche Betrachtung der Maßnahmen und Weiterentwicklung während der Planung und Umsetzung ist bei unserer Tätigkeit selbstverständlich.

Beratung und Planung für Neu- und Umbaumaßnahmen

Ein Gebäude muss für Besucher und Benutzer barrierefrei zugänglich und nutzbar sein. Dabei müssen Anforderungen von Menschen mit motorischer, sensitiver und kognitiver Behinderung berücksichtigt werden.

Wir beraten Sie vor, während und nach der Bauphase über Anforderungen und Möglichkeiten zur Umsetzung der Schutzziele des barrierefreien Bauens. Wir planen Maßnahmen zur Verbesserung und Umsetzung der Barrierefreiheit und übernehmen die Koordination und Überwachung während der Ausführung.

Entwickeln von Teil- und Gesamtlösungen zur Barrierefreiheit für besondere Einrichtungen für Menschen mit Behinderung

Öffentlich zugängliche Gebäude und besondere Einrichtungen für Menschen mit Behinderung haben einen hohen Anspruch an Planung und Umsetzung der Barrierefreiheit.

Wir ermitteln den Bedarf anhand von Betroffenheit des Personenkreises und Abläufen bei der Gebäudenutzung, erarbeiten Lösungen und begleiten Sie bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen.

Schnittstellenbearbeitung Barrierefreiheit / Brandschutz

In unserem Planungsbüro sind die Kompetenzen Barrierefreiheit und Brandschutz vereint. Ob Evakuierung von Menschen die auf fremde Hilfe angewiesen sind oder die Definition von Anforderungen an Rettungswege, Alarmierungssysteme und organisatorische Maßnahmen - wir bearbeiten die Schnittstellen und liefern ein schlüssiges Konzept.

Beratung bei besonderen Fragestellungen zum barrierefreien Bauen

Soll eine Wohnung barrierefrei oder auf eine spezielle Betroffenheit umgebaut oder errichtet werden? Entstehen Anforderungen an die Barrierefreiheit an einer Arbeitsstätte? Soll die Barrierefreiheit bei einem bestehenden öffentlich zugänglichen Gebäude, wie z.B. Kindergarten, Schule oder Verwaltung hergestellt werden?

Wir definieren den Bedarf, analysieren den Bestand, planen die Maßnahmen und organisieren und koordinieren die Umsetzung.

Festlegen von Anforderungen und Erarbeiten von Lösungen für Veranstaltungen im Zusammenhang mit Barrierefreiheit

Bei Veranstaltungen liegt der Fokus darauf, dass Menschen mit Behinderung an der Veranstaltung in der allgemein üblichen Weise teilnehmen können. Doch nicht jede Versammlungsstätte erfüllt diese Anforderungen.

In Zusammenarbeit mit dem Betreiber oder Veranstalter erarbeiten wir das passende Konzept - sowohl gebäudespezifisch, als auch für Sonderveranstaltungen.

Ist Ihr Anliegen nicht aufgeführt?
Melden Sie sich bei uns - wir finden gemeinsam eine individuelle Lösung!


Noch unschlüssig?

Schauen Sie sich gerne unsere Referenzen an:

Vereinbaren Sie noch heute ihren persönlichen Termin!

Standort Emsbüren

  • Dahlhok 20, 48488 Emsbüren
  • 05903 9359475

Standort Oldenburg

  • Bremer Heerstraße 117, 26135 Oldenburg
  • 0441 24920361

© 2021 VBS INGENIEURE GMBH. Alle Rechte vorbehalten.